Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche       Login    Kontakt    Impressum

Ihre Suche nach "Spenden" hat 31 Treffer ergeben.

Die Darstellung der Maßnahmen in der Ergebnisliste erfolgt jeweils durch eine Kurzbeschreibung.
Ausführliche Informationen erhalten sie, wenn Sie den Maßnahmentitel anklicken!


lesen und spenden
Hals Nasen Ohren Praxis Dr. Grambow

Mitarbeiter bringen ihre Bücher in die Praxis und verkaufen jedes Buch für 2 €. Dieses
Geld wird alle 2 Monate an die Aktion Hungernde Kinder in Peru geschickt. Die Klienten der Praxis kaufen diese Bücher und bringen selbst welche mit.

Vormerken
Firmenlogo

Weihnachtlicher Tannenbaumverkauf für Kinderhospiz
G. Fleischhauer Bremen GmbH

Die Mitarbeiter der Firma Fleischhauer veranstalteten auf dem Firmengelände einen Weihnachtsmarkt. Der Erlös des dort stattfindenden Weihnachtsbaumverkaufes wurde einem Kinderhospiz gespendet.

Vormerken
Firmenlogo

1000 Tage Urlaub für Kinder
b+d promotions GmbH

Vor 10 Jahren gründete die Kölner Agentur b+d den Verein „1000 Tage Urlaub für Kinder“. Der Verein ermöglicht Kindern sozial schwacher Familien aus Köln die Teilnahme an einer Ferienfreizeit.


Vormerken
Firmenlogo

Teilnahme am Projekt "Zeitspender"
Pinneberger Verkehrsgesellschaft mbH

Busfahrer der Pinneberger Verkehrsgesellschaft nehmen sich einmal im Monat einen Tag Zeit, um mit den Bewohnern von Altenheimen einen Ausflug zu machen

Vormerken
Firmenlogo

Karitatives Engagement
MAN Aktiengesellschaft

Unterstützung der Hochwasseropfer 2002

Vormerken
Firmenlogo

Blutspendeaktion
Rasselstein GmbH

Aufruf des Betriebsrates, Blut zu spenden und sich gleichzeitig als Knochenmarkspender registrieren zu lassen.

Vormerken
Firmenlogo

Radeln für den kranken Alexey
Baxter Deutschland GmbH

Um eine Operation für ein krankes Kind zu ermöglichen, fuhren 2 Mitarbeiter der Baxter GmbH 350 km mit dem Fahrrad

Vormerken
Firmenlogo

SAP Solidarity Fund
SAP Deutschland AG & Co. KG

Schnell und unbürokratisch soll bei Katastrophen geholfen werden. Das ist das Ziel des SAP Solidarity Fund e.V., der 2001 anlässlich des 11. September gegründet wurde.



Vormerken
Firmenlogo

Hilfen für Flut-Opfer
Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Wie schon im Jahre 1997, als die Oder über die Ufer trat und Dr. Oetker eine Million DM spendete, wurde auch Opfern der Flutkatastrophe des Jahres 2002 schnelle und unbürokratische Hilfe zuteil

Vormerken
Firmenlogo

Spendenaktion "Kollegen helfen Kollegen"
HOCHTIEF Aktiengesellschaft

Der Betriebsrat von Hochtief setzt sich, genauso wie die Unternehmensleitung, konsequent für das Wohl der Mitarbeiter ein

Vormerken
Firmenlogo

Initiative plus
Deutsche Bank AG

Initiative plus ist das 2001 gegründete, internationale Mitarbeiter-Freiwilligenprogramm der Deutschen Bank zur Förderung von gemeinnützigen Organisationen, in denen Mitarbeiter ehrenamtlich tätig sind. Im Jahr 2003 war das Thema "Lernen von Kulturen".

Vormerken
Firmenlogo

Henkel-Smile
Henkel Ag & Co. KGaA

Das Corporate Citizenship-Programm von Henkel

Vormerken
Firmenlogo

Tuberkulose-Initiative
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Mitarbeiter spenden einen Teil ihres Gehaltes für Tuberkoluse-Opfer

Vormerken
Firmenlogo

Weltsolidaritätstag und andere Maßnahmen zur Flutopfer-Nothilfe in Südostasien
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Spenden von dringend benötigten Medikamenten, finanzielle Unterstützung durch Sanofi-Aventis und seine Mitarbeiter, Patenschaften in der Region

Vormerken
Firmenlogo

Sanofi-Aventis unterstützt die Kinder von Mitarbeitern
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Die Vereinigung "Unsere Kinder sind das Wichtigste" will den Kindern von Mitarbeitern in einer schwierigen Lebensphase moralische und materielle Unterstützung bieten.

Vormerken
Firmenlogo

Fluthilfe
Commerzbank AG

Zusätzlich zu zahlreichen privat initiierten Hilfsaktionen von Mitarbeitern rief der Vorstand der Commerzbank die Spendenaktion "Mitarbeiter helfen Mitarbeitern" ins Leben

Vormerken
Firmenlogo

AXA von Herz zu Herz e.V.
AXA Konzern AG

Durch aktives ehrenamtliches Engagement setzen AXA Mitarbeiter ein Zeichen für mehr Solidarität und Menschlichkeit.

Vormerken
Firmenlogo

smartidee
O2 (Germany) GmbH & Co. OHG

smartidee wurde auf einer Mitarbeiterveranstaltung in München und bei anschließenden Veranstaltungen im ganzen Land eingeführt und soll die Kreativität der Mitarbeiter für das Unternehmen nutzbar machen. Gleichzeitig können die Preise für die besten Ideen für eine wohltätigen Zweck gespendet werden.

Vormerken
Firmenlogo

Karla 51 – Hilfe für obdachlose Frauen in München
Philip Morris GmbH

Die Philip Morris GmbH unterstützt die Einrichtung Karla 51, eine Einrichtung des Evangelischen Hilfswerks München, nicht nur finanziell. Auch tatkräftig haben sich die Mitarbeiter der Philip Morris GmbH für dieses besondere Frauenhaus eingesetzt.

Vormerken
Firmenlogo

Banker on Bike - Für die Kinder von Tschernobyl
UmweltBank AG

Die Mitarbeiter der UmweltBank radeln in diesem Sommer drei Monate lang für einen guten Zweck. Für jeden gefahrenen Kilometer spendet die Bank einen Euro für die Kinder von Tschernobyl. Die knapp 6.000 Kilometer des vergangenen Jahres sollen diesmal noch übertroffen werden.

Vormerken
Firmenlogo

Renovierung / Neugestaltung eines Abenteuerspielplatzes
Siemens Management Consulting

Insgesamt 100 Unternehmensberater sanieren ein von Sozialarbeitern betreutes Gelände für benachteiligte Kinder und Jugendliche im Münchner Problemstadtteil "Hasenbergl"

Vormerken
Firmenlogo

Mitarbeiterspendenprogramm DonateYourCents
AOL Deutschland

Das Mitarbeiterspendenprogramm DonateYourCents unterstützt in Deutschland zwei Projekte für Straßenkinder

Vormerken
Firmenlogo

Umweltbezogene Wanderausstellungen und Handysammel-Aktion
Commerzbank AG

Im Rahmen von Mitarbeitersensibilisierungs-Maßnahmen wurden vom Energiereferat der Stadt Frankfurt am Main zwei Wanderausstellungen mit Umweltbezug ausgeliehen: "Klimagourmet - Tipps und Informationen zu klimafreundlicher Ernährung" und "Green it - weltverträglich kommunizieren" haben die MitarbeiterInnen für ökologische Themen sensibilisiert und u.a. dazu beigetragen, ein umweltfreundliches Verhalten im privaten wie auch im Büro-Alltag zu fördern.

Eine zusätzlich hierzu initiierte Handysammel-Aktion, bei der die MitarbeiterInnen die Möglichkeit hatten, ihre alten, privaten Handys an uns abzugeben, rundete die Aktion ab. Wir vom Umweltmanagement haben die Geräte an eine Recyclingfirma zur Wiederverwendung oder zum Recycling gegeben. Der Erlös hieraus wird an die Umweltorganisation "Plant-for-the-Planet" gespendet, die für jeden gespendeten Euro einen Baum (weltweit) pflanzt.


Um die MitarbeiterInnen zum Mitmachen zu motivieren, wurde unter allen, die sich an der Handysammel-Aktion beteiligt hatten, ein neues iPhone inkl. Zubehör verlost.

Vormerken
Firmenlogo

Seitenwechsel
Rabobank International Frankfurt Branch

Die Frankfurter Rabobank ließ in sozialen Einrichtungen 100 Controller, Analysten und andere Finanzexperten mit Hand anlegen, um deren Horizont zu erweitern und ihre sozialen Kompetenzen zu verbessern

Vormerken
Firmenlogo

Hilfsprojekt „Patenschaft Sri Lanka“
LR Facility Services

Nachhaltige Hilfe nach dem Tsunami für sechs Dörfer im Süden Sri Lankas auf den Gebieten Bildung, Gesundheit und Existenz. Getragen und umgesetzt wird das Projekt von der Geschäftsführung und den Mitarbeitern des Unternehmens.

Vormerken
Firmenlogo

Unterstützung des Kinderschutzbundes/ Mitarbeiter spenden für Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek
BOND GmbH & Co. KG - Bibliothekssysteme

Seit Jahren unterstützt BOND den Kinderschutzbund mit einer Geldspende. Wichtig ist für BOND, dass die Projekte des Kinderschutzbundes weiterhin durchgeführt werden können.

Als die schrecklichen Folgen des Brandes in der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar 2004 bekannt wurden, wurden die Mitarbeiter von BOND aktiv. In eigener Initiative sammelten sie einen stattlichen Betrag, der von der Geschäftsleitung großzügig verdoppelt wurde. Mit der Aktion konnte BOND und seine Mitarbeiter einen Teil zum Wiederaufbau der Bibliothek, Restaurierung der historischen Substanz sowie der wertvollen Buchbestände beitragen.

Vormerken
Firmenlogo

Bau eines Sommercamps für Heimkinder in Tschechien
Siemens Management Consulting

120 Mitarbeiter der SMC errichteten auf dem Gelände des Pepa Kinderhofs in Pribram in Tschechien ein festes Sommercamp für deutsche und tschechische Heimkinder. Insgesamt 24 Kinder inkl. Betreuer können dort jetzt ihre Ferien verbringen.

Vormerken
Firmenlogo

Bau eines therapeutischen Hochseilgartens mit Teamparcours und Infrastruktur
Siemens Management Consulting

Auf dem Gelände des Don Bosco Jugendwerkes in Bamberg bauten 170 SMC-Mitarbeiter einen Hochseilgarten mit Teamparcours für benachteiligte Kinder und Jugendliche aus ganz Bayern

Vormerken
Firmenlogo

Fertigstellung eines Kinderhauses für stark traumatisierte Kinder
Siemens Management Consulting

190 SMC Mitarbeiter vollenden den Neubau eines Albert-Schweitzer-Familiendorf-Hauses in Neubeuern bei Rosenheim, in dem ab Mai 2005 eine Familie mit 2 Kindern wohnt und zusätzlich 6 traumatisierte Kinder aufnimmt und gemeinsam mit ihnen unter einem Dach lebt

Vormerken
Firmenlogo

Gundlach hilft helfen
Gundlach Firmengruppe

Mit dem Programm "Gundlach hilft helfen" fördert die Firmengruppe Gundlach das ehrenamtliche Engagement von Gundlach Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Vormerken
Firmenlogo

Unterstützung des Streuobstwiesenschutzes im Rhein-Kreis Neuss ("Nüsser Appel")
RheinLand Versicherungsgruppe

Die Finanzierung einer mobilen Saftpresse durch die RheinLand Versicherungsgruppe und der Verkauf des naturtrüben, äußerst schmackhaften und ökologisch einwandfreien „Nüsser Appel“-Saftes an die MitarbeiterInnen ermöglichen der BUND-Ortsgruppe Neuss-Kaarst eine erfolgreiche Fortführung ihres Projekts „Nüsser Appel“.

Seit Oktober 2007 wird der „Nüsser Appel“-Saft im Rahmen einer jährlichen Aktionswoche im Kasino an unsere MitarbeiterInnen verkauft. Hierbei gibt es auch die Möglichkeit, den Saft zu probieren. Ein dauerhafter Ausschank ist mangels der zur Verfügung stehenden Mengen nicht möglich. Der Verkauf erfolgt in Fünf-Liter-Boxen, der Verkaufserlös geht an die BUND-Ortsgruppe Neuss-Kaarst.

Ein Infostand informiert über die ökologischen Besonderheiten von Streuobstwiesen, deren Flora und Fauna sowie ihre Schutzwürdigkeit.

Zudem wird der "Nüsser Appel"-Saft im Rahmen von Betriebsfesten ausgeschenkt.

Vormerken
Firmenlogo





Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 31.07.2014
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!