Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche       Login    Kontakt    Impressum

Ihre Suche nach "Sonstiges" hat 35 Treffer ergeben.

Die Darstellung der Maßnahmen in der Ergebnisliste erfolgt jeweils durch eine Kurzbeschreibung.
Ausführliche Informationen erhalten sie, wenn Sie den Maßnahmentitel anklicken!


Aktionswoche Energie "Sparen und Bewahren"
Georg Kohl GmbH

Unter dem Motto "Sparen und Bewahren" wurde im Juni 1998 mit allen Beschäftigten der Verwaltung und Produktion bei Georg Kohl die "Aktionswoche Energie" durchgeführt.

Vormerken
Firmenlogo

HiPP Aktionstag "Umwelt-Gesundheit-Arbeitssicherheit"
HiPP-Werk Georg Hipp GmbH & Co. KG

In Zusammenarbeit mit den HiPP Auszubildenden (Bereich Gesundheit und Ernährung) wird jährlich ein HiPP Aktionstag zum Thema "Umwelt-Gesundheit-Arbeitssicherheit" durchgeführt

Vormerken
Firmenlogo

Aktionswoche E-Fit
Weidmüller Interface GmbH & Co. KG

Mit Unterstützung der Energieagentur NRW wurden die Mitarbeiter von Weidmüller informiert, wie sie ohne Komfortverlust Energie einsparen können

Vormerken
Firmenlogo

Ökologie in GTZ - Büros
Deutsche Gesellschaft für technische Zusammenarbeit (GTZ)

Entscheidungsgrundlagen zum umweltorientiertem Verhalten, Beschaffung von umwelt- und sozialverträglicher Ausstattung und Büromaterialen sowie kreislauforientierte Verwertungs- und Entsorgungssysteme im Büro sind Kernkomponenten des Ansatzes der GTZ. Hierzu wurden Leitfäden und Konzepte erstellt und entsprechende Maßnahmen umgesetzt. Ausgewählte Themen erhalten durch Aktionen und Wettbewerbe besondere Aufmerksamkeit mit dem Ziel einen neuen Impuls für das Umweltbewusstsein zu setzten und an dem Leitbild der Nachhaltigkeit orientierte Verhaltensänderungen zu bewirken.

Vormerken
Firmenlogo

Der gesunderhaltende Betrieb
Rasselstein GmbH

Fitness beginnt am Arbeitsplatz. Das Unternehmen will seine Mitarbeiter motivieren, sich gesund zu ernähren und sportlich zu betätigen.

Vormerken
Firmenlogo

Aktionstag gegen Rechtsextremismus
Rasselstein GmbH

Gemeinsam mit den Mitarbeitern fordert Rasselstein jeden auf, sich für mehr Toleranz und Offenheit gegenüber anderen Nationälitäten zu engagieren

Vormerken
Firmenlogo

TUI Green Days
TUI Deutschland GmbH

Drei Tage im Zeichen der Umwelt

Vormerken
Firmenlogo

Gesundheitsprogramm
Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Wohlbefinden und Gesundheit der Mitarbeiter sind wichtige Voraussetzungen für die Leistungsfähigkeit des Unternehmens. Dass bei Dr. Oetker das Wohlergehen der Mitarbeiter sehr ernst genommen wird, stellen zahlreiche Maßnahmen und Aktivitäten unter Beweis.

Vormerken
Firmenlogo

Girl's Day: Tagesausflug zu den Eltern
Axel Springer AG

Schon zum zweiten Mal beteiligte sich der Verlag an dieser bundesweiten Aktion, die das Ziel hat, Mädchen aus den Klassenstufen fünf bis zehn die beruflichen Möglichkeiten im Bereich Technik und in den Informations- und Kommunikationsmedien aufzuzeigen

Vormerken
Firmenlogo

Neue Horizonte
Degussa AG

Austauschprogramm für Mitarbeiterkinder

Vormerken
Firmenlogo

Responsible Care Day
Wacker-Chemie GmbH

WACKER-Mitarbeiter stellen hier ihr Wissen und die nötige Ausrüstung für die Entsorgung von privatem Sondermüll den Bürgern der umliegenden Gemeinden zur Verfügung

Vormerken
Firmenlogo

Aktionstag für "Fahrrad-Sommer" bei Otto
Otto (GmbH & Co. KG)

Am 13. Juni 2003 drehte sich bei Otto alles rund ums Rad. Gemeinsam mit der AOK Hamburg und der Fahrradwerkstatt "Eilbek-Service" der Winterhuder Werkstätten rief Otto den "Fahrrad-Sommer" aus und regte seine Mitarbeiter an, aufs Rad umzusatteln. Gesundheit, Fitness und Umweltschutz durch eine verstärkte Nutzung des Fahrrads im Alltag, lautete die Devise.

Vormerken
Firmenlogo

Aktionswoche rund um Wellness, Gesundheit und Bio-Food
WestLB

„Wir machen Sie fit mit Bio“ – Unter diesem Motto bot die WestLB in Düsseldorf ihren Mitarbeitern Ende April 2005 eine abwechselungsreiche Aktionswoche rund um Wellness, Gesundheit und Bio-Lebensmittel

Vormerken
Firmenlogo

Strom sparen - Einsatz eines "mobilen Büros"
Allianz Deutschland AG

Wenig Aufwand, große Wirkung: Auf einem fahrbaren Tisch mit Beleuchtung wurden die gängigen Bürogeräte montiert. Anhand eines Strommessgerätes konnte der Energieverbrauch abgelesen werden.



Vormerken
Firmenlogo

"Wo geht unser Abfall hin?"
Allianz Deutschland AG

Eine Fotoausstellung zeigte den Weg des Abfalls innerhalb der Allianz Hauptverwaltung vom Abholen durch das Reinigungspersonals bis zur Weiterverarbeitung in einem Entsorgungsunternehmen. Einen besonderen Blickfang bildete die Abfall-Skulptur „Otto (Normal-verbraucher)“. Präsentation: Januar 2006

Vormerken
Firmenlogo

"Wir, Wald und Papier" - Eine Ausstellung zum Papierverbrauch
Allianz Deutschland AG

Das papierlose Büro gibt es nicht und wird wohl eine Illusion bleiben. Deshalb ist es um so wichtiger, Papierverschwendung zu vermeiden und Recylingpapier einzusetzen. Die erste Umweltausstellung in der Allianz im Jahre 2000 behandelte dieses Thema.

Vormerken
Firmenlogo

"Kalt ist es woanders" - Eine Winterausstellung
Allianz Deutschland AG

Manchmal wird aus Gedankenlosigkeit zu viel geheizt oder es wird falsch gelüftet. Ein sparsamer Umgang mit Heizenergie ist immer auch aktiver Umweltschutz. Das und andere Winterthemen zeigte die Ausstellung im Jahre 2001 in Form von über zwei Meter hohen künstlerisch gestalteten Bergen.

Vormerken
Firmenlogo

"Mobilität" - Zwei Ausstellungen
Allianz Deutschland AG

- Auto und Dienstreise
- Radfahren und Gehen


Vormerken
Firmenlogo

"Licht - Gesundheit und Umwelt" - Eine Ausstellung
Allianz Deutschland AG

Licht ist ein spannendes Thema mit vielen Facetten. Die Ausstellung informiert über Gesundheits- und Umweltaspekte, die für jeden interessant sind. Durch hell erleuchtete Objekte ist sie ein Anziehungspunkt.



Vormerken
Firmenlogo

Der Wald auf meinem Schreibtisch
WestLB

Projekt der WestLB-Auszubildenden zum Thema Recyclingpapier

Sechszehn Auszubildende der WestLB erarbeiteten Material für eine Ausstellung zum Thema „Der Wald auf meinem Schreibtisch “. Mit einem Plakat, einer Wäscheleine voller Infos und einer Nachrichten-Tapete stellten Sie verschiedene Recyclingpapiere vor und machten die Vorteile gegenüber Frischfaserpapier deutlich. Darüber hinaus befragten sie Mitarbeiter/innen zu ihrem Wissen und ihrer Einschätzung zum Thema Recyclingpapier.


Vormerken
Firmenlogo

Dinner for you - unser Essen über den Tellerrand hinaus betrachtet
WestLB

Projekt der WestLB-Auszubildenden

Zehn Auszubildende der WestLB beschäftigten sich zwei Tage mit klimarelevanten Aspekten der Ernährung. Sie konzipierten zu diesem Thema eine kleine Ausstellung, präsentierten diese im Betriebsrestaurant und befragten ihre Kolleginnen und Kollegen zu Meinungen und Einstellung zum Thema Klima und Ernährung.

Am Ende dieser Befragung standen ein überraschendes Meinungsbild und neue Ansatzpunkte für klimaschonende Veränderung in der Gemeinschaftsverpflegung.



Vormerken
Firmenlogo

Gesundheitstag
Piepenbrock Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG

Am 31. Mai 2012 fand der erste Gesundheitstag der Piepenbrock Unternehmensgruppe statt. Der erste Aktionstag für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Service Centers in Osnabrück fand dabei regen Zuspruch. Das vielfältige Programm bot zahlreiche nützliche Ratschläge und Anregungen für die Gesundheitsförderung im Berufsalltag. Die insgesamt 130 Teilnehmer des Aktionstages stellten der Veranstaltung in einer anschließenden Befragung ein rundum positives Zeugnis aus.

Vormerken
Firmenlogo

Weihnachtlicher Tannenbaumverkauf für Kinderhospiz
G. Fleischhauer Bremen GmbH

Die Mitarbeiter der Firma Fleischhauer veranstalteten auf dem Firmengelände einen Weihnachtsmarkt. Der Erlös des dort stattfindenden Weihnachtsbaumverkaufes wurde einem Kinderhospiz gespendet.

Vormerken
Firmenlogo

Betriebseurythmie
Weleda AG

Die Betriebseurythmie fördert das individuelle Berufsleben und die Identifikation mit dem Unternehmen

Vormerken
Firmenlogo

Lernpartnerschaft "Kurs 21"
Weleda AG

Zwischen WELEDA und dem Scheffold Gymnasium in Schwäbisch Gmünd entstand im Jahr 2004 eine Lernpartnerschaft, der "Kurs 21"

Vormerken
Firmenlogo

Mobilität umweltverträglich gestalten
Deutsche Gesellschaft für technische Zusammenarbeit (GTZ)

Um eine umweltverträgliche Mobilität der GTZ-Mitarbeiter zu fördern, wurden Maßnahmen zur Förderung der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, Förderung der Fahrradnutzung sowie Erleichterung durch die Vereinbarung von Mitfahrgelegenheiten im Rahmen des Berufsverkehrs in der GTZ durchgeführt.

Vormerken
Firmenlogo

IBM Umwelt- und Aktionstage
IBM Deutschland GmbH

IBM führt für Mitarbeiter und Gäste Aktionstage zu verschiedenen Themen, wie Energiesparen und Verkehrssicherheit durch

Vormerken
Firmenlogo

Videokonferenz statt Dienstreise
Allianz Deutschland AG

Das Medium Videokonferenz sollte mehr in das Bewusstsein der Mitarbeiter rücken. Deshalb wurde 2004 eine Ausstellung mit Videoanimation durchgeführt. An mehreren Tagen konnte man den Umgang mit dem Videokonferenzsystem spielerisch testen, indem zwei Anlagen in verschiedenen Räumen aufgebaut wurden.


Vormerken
Firmenlogo

Banker on Bike - Für die Kinder von Tschernobyl
UmweltBank AG

Die Mitarbeiter der UmweltBank radeln in diesem Sommer drei Monate lang für einen guten Zweck. Für jeden gefahrenen Kilometer spendet die Bank einen Euro für die Kinder von Tschernobyl. Die knapp 6.000 Kilometer des vergangenen Jahres sollen diesmal noch übertroffen werden.

Vormerken
Firmenlogo

ECO-Fahrseminar
memo AG

Sprit sparen - durch eine ökologische Fahrweise

Vormerken
Firmenlogo

BÜFA Azubi-Projekt "Nachhaltigkeit im Kochtopf"
Büsing & Fasch GmbH & Co. KG

Im Rahmen der Azubiprojektwoche zum Thema Nachhaltigkeit wurde eine "Gesundheitsoffensive" in Form von einer Ernährungsumstellung in den Kantinen gestartet. Diese Aktion sollte die Mitarbeiter dazu bringen, "richtig Pause zu machen" und auch auf die Ernährung zu achten. Desweiteren wurde die Kantine eines Geschäftsbereiches umgestaltet.

Vormerken
Firmenlogo

„Wunschgarten“
Deutsche Bank AG

19 Mitarbeiter der Deutschen Bank erfüllten den behinderten Bewohnern der Schlocker-Stiftung Hattersheim ihren Traum von einem „Wunschgarten“

Vormerken
Firmenlogo

Henkel-Smile
Henkel Ag & Co. KGaA

Das Corporate Citizenship-Programm von Henkel

Vormerken
Firmenlogo

„Fit im Job“
Dr. Hahn GmbH & Co. KG

Gute Ideen mit „Grünen Brettern“ - Dr. Hahn beweist Innovationskraft bei Gesundheitsförderung

Vormerken
Firmenlogo

Umweltwoche im City Carré
Dresdner Bank AG

Die Mitarbeiter werden an 4 Tagen zu wechselnden Schwerpunktthemen (Mobilität, Energie & Wasser, Ressourcenschonung und Gesundheit) informiert.

Vormerken
Firmenlogo





Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 20.10.2014
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!