Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Soziales Engagement / Mitarbeiterprogramme

teaserbild

Es gibt viele Möglichkeiten, Menschen zu helfen. Microsoft engagiert sich nicht nur als Unternehmen. In vielen Fällen geht die Initiative zu sozialem Engagement von Microsoft-Mitarbeitern aus. Um sie dabei zu unterstützen, hat Microsoft Deutschland die beiden Programme MEET und SWITCH ins Leben gerufen.


In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:
MEET – Microsoft Engagement, Eigenes Tun
Das Jugendamt München bietet ehrenamtlichen Helfern Möglichkeiten des persönlichen sozialen Einsatzes: Vom einmaligen Zoo-Besuch mit Heimkindern bis hin zu kontinuierlichem „Street-Working" in Zusammenarbeit mit einem Mitarbeiter des Jugendamts.

SWITCH - die andere Seite
Die Initiative SWITCH gibt unseren Mitarbeitern die Gelegenheit, bedürftigen Menschen in Notsituationen Hilfe zu leisten. Im Rahmen von einzelnen Aktionswochen in sozialen Einrichtungen wie der Bahnhofsmission, der Aidshilfe oder einem Sterbehospiz engagieren sich Microsoft-Mitarbeiter und werden für ihren Einsatz für den Aktionszeitraum von der Geschäftsleitung freigestellt. Das SWITCH Programm wird in Kooperation mit der Stadt München und künftig auch mit weiteren kommunalen Einrichtungen an den Standorten der Microsoft-Niederlassungen durchgeführt.
Unter folgenden Hyperlinks finden Sie weiterführende Informationen:
http://www.microsoft.com/germany/unternehmen/informationen/gesellschaftlich

Firmenlogo

Microsoft Deutschland GmbH
Konrad-Zuse-Straße 1
85716 Unterschleißheim
http://www.microsoft.de

Branche: Sonstige
Beschäftigte: 1000 - 5000
Umsatz: keine Angabe







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 10.12.2022
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!