Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Ford GLOBE

teaserbild

Ford Globe ist die Vereinigung der GayLesbianOrBisexualEmpoyees des Ford-Konzerns weltweit.


In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:

Die GLOBE-Idee

Ford verfolgt seit Jahren die sogenannte Diversity-Politik. Die Freiheit im Hinblick auf die sexuelle Identität der Mitarbeiter wird hier nicht nur toleriert, sondern auch gefördert. Als erstes Großunternehmen in Deutschland unterstützt Ford eine betriebsinterne Gruppe für schwule, lesbische und bisexuelle Mitarbeiter. Das Unternehmen will damit seine Akzeptanz und Wertschätzung für Mitarbeiter und Kunden mit homo- oder bisexueller Orientierung ausdrücken. Denn in der Arbeitswelt offen zu seiner sexuellen Identität zu stehen, ist noch immer kein leichtes Unterfangen. Zu groß ist die Angst vor abfälligen Bemerkungen oder gar einem Ende der Karriere.

 

„TUXI – Drive against AIDS“

Zu den zahlreichen Projekten 2002 zählt beispielsweise die Aktion „TUXI – Drive against AIDS“, bei der ein Ford Galaxy während der Karnevalstage in der Kölner Altstadt mit AIDS-Präventionsmaterial unterwegs war. Jürgen Stackmann, Direktor Marketing, der die Aktion schon im dritten Jahr unterstützt: „Dass wir bei Ford Wert auf eine breite und innovative Produktpalette legen, ist wohl eine Selbstverständlichkeit. Zusätzlich ist es jedoch wichtig, die Menschen dort abzuholen, wo sie sich in ihrem Lebensumfeld befinden. Dabei sehen wir auch unterschiedliche sexuelle Identitäten als eine Ausprägung der Verschiedenheit unserer Kunden.“ GLOBE ist ein wichtiger Bestandteil dieser Verschiedenheit und für viele lesbische, schwule oder bisexuelle Ford-Mitarbeiter Ansprechpartner bei persönlichen Problemen. Denn dumme Sprüche oder Vorurteile bekommt der eine oder andere auch heute noch vereinzelt zu hören. Aber seine sexuelle Identität verstecken muss hier niemand.

  

Zudem ist Ford seit Jahren beim CSD, und  macht dort im Rahmen des sog. Community Involvement Projects Aufklärungsunterricht an Schulen, außerdem wurde die 'Cover Me'-Party zugunsten der Aids-Hilfe als Sponsor unterstützt.


Unter folgenden Hyperlinks finden Sie weiterführende Informationen:
http://FordGLOBE.org

Firmenlogo

Ford-Werke AG
Henry-Ford-Straße 1
50725 Köln
www.ford.de

Branche: 34 - Herstellung v. Kraftwagen/Kraftwagenteilen
Beschäftigte: 5000 und mehr
Umsatz: 500 Mio - 1 Mrd







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 19.09.2019
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!