Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Familienservice entlastet Mitarbeiter

teaserbild

Der Axel Springer Verlag hat mit der pme Familienservice GmbH eine Rahmenvereinbarung getroffen, wonach sich alle Mitarbeiter in Fragen der individuellen Kinderbetreuung informieren und beraten lassen können


In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:

Die Mitarbeiter wählen Art, Umfang und Ort der Betreuung und das zur Verfügung stehende Budget und werden von erfahrenen Kräften des Familienservice ausführlich über die in Betracht kommenden Möglichkeiten beraten und ggf. auch bei der Antragstellung für öffentliche Zuschüsse der Kinderbetreuung unterstützt. Die Kosten für Beratung und Vermittlung werden vom Verlag getragen.

Sollte die regelmäßige Kinderbetreuung einmal ausfallen, bietet Axel Springer seinen Mitarbeitern mit den Notfallkindergärten "Company Kids" in Hamburg sowie "Kinderinsel Berlin" und "Kids Company" in Berlin auch die Kinderbetreuung in Notfallsituationen. Ganz in der Nähe der Verlagshäuser werden die Kinder nach modernen pädagogischen und entwicklungspsychologischen Erkenntnissen betreut. Die Kosten dieser Notfallbetreuung werden vom Unternehmen getragen.


Unter folgenden Hyperlinks finden Sie weiterführende Informationen:
http://www.familienservice.de

Firmenlogo

Axel Springer AG
Axel-Springer-Platz1
20350 Hamburg
http://www.axelspringer.de

Branche: 93 - Erbringung v. sonstigen Dienstleistungen
Beschäftigte: 5000 und mehr
Umsatz: 1 Mrd und mehr







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 17.08.2022
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!