Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Sicherheits- und Umweltplan

teaserbild

Die für jedes Projekt werden ein umfassender Sicherheits- und Umweltplan erstellt


In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:
Klare Sicherheitsanweisungen
 
Leighton erstellt für jedes Projekt einen umfassenden Sicherheits- und Umweltplan. Er beinhaltet gesetzliche Richtlinien, Details zu standardisierten Arbeitsprozessen, Risikobewertungen, Notfallpläne sowie Verzeichnisse mit vorbeugenden Maßnahmen zum Schutz der Mitarbeiter und der Umwelt. Der Plan dient zudem als Vorgabe für alle Kontrollmaßnahmen. Darüber hinaus entwickeln die Unternehmen einen jährlichen Umweltplan.

Bei Thiess besteht dieser aus drei Komponenten:

Dem Engagement der Mitarbeiter und der Effizienz dieser Umweltpläne ist es zu verdanken, dass Thiess 2001 und 2002 zahlreiche Fortschritte erzielte. Emissionen reduzierten sich durch den Einsatz neuer Technologien um sechs Prozent. Trotz Kapazitätssteigerungen bei verschiedenen Minenprojekten blieb der Verbrauch von Treibgas stabil bei 2,7 Kilogramm pro Kubikmeter abgebauten Raums. Der Thiess-Unternehmensbereich Thiess Services bietet umfangreiche Leistungen im Abfallmanagement und Sanierungsbereich an. Im Rahmen dieser Tätigkeit trägt das Unternehmen maßgeblich dazu bei, innovative Lösungen für das Recycling von Abfällen zu schaffen.

Leighton Asia Northern entwickelt derzeit ein Umweltschutzregister, das die möglichen Auswirkungen von Arbeitsprozessen auf die Umwelt auflistet: der erste Schritt für eine konkrete Darstellung von Umweltrisiken bei Bauprojekten. Daraus lassen sich vorbeugende Maßnahmen ableiten, die vor allem dazu beitragen sollen, Wasser und Luft zu schützen sowie Lärm und Abfall zu reduzieren. Zudem hat Leighton Asia Northern eine Gruppe zur Verbesserung der Umwelt (Environmental Improvement Group) gegründet. Sie besteht aus Mitarbeitern aller Projekte. Das Team generiert Informationen zu optimalen Verfahren und den besten Technologien in der Bauindustrie und sorgt für deren interne Verbreitung. Außerdem stehen auch im Intranet zentrale Informationen zum Arbeits- und Umweltschutz zur Verfügung.

Firmenlogo

HOCHTIEF Aktiengesellschaft
Opernplatz 2
45128 Essen
http://www.hochtief.de

Branche: 45 - Baugewerbe
Beschäftigte: 5000 und mehr
Umsatz: 1 Mrd und mehr







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 09.12.2022
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!