Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Arbeitskreis "Familie, Partnerschaft und Beruf"

teaserbild

Die Aufgabe des Arbeitskreises ist es, Konzepte für eine Verbesserung von Beruf und Privatleben zu erarbeiten. Damit verfolgt Hochtief das Ziel, im Sinne des Diversity-Managements mehr Chancengleichheit am Arbeitsplatz zu schaffen


In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:
Die Möglichkeit, Arbeitszeit sowie Arbeitsumfeld individuell und familienfreundlich zu gestalten, entwickelt sich zu einem immer wichtigeren Motivationsinstrument. Dementsprechend steigt das Interesse nach alternativen Arbeitszeitmodellen. Hochtief hat 2001 den Arbeitskreis "Familie, Partnerschaft und Beruf" gegründet. Seine Aufgabe ist es, Konzepte für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben zu erarbeiten. Damit verfolgt Hochtief das Ziel, im Sinne des Diversity-Managements mehr Chancengleichheit am Arbeitsplatz zu schaffen.
 
In der Startphase des Projekts wurden mehr als 500 Arbeitnehmer am Standort Essen anonym via Internet zu ihren Arbeitsbedingungen befragt. Dabei ging es darum, zu ermitteln, welches Interesse an den unterschiedlichen Arbeitszeitmodellen und Arbeitsformen besteht. Zu den möglichen Varianten gehörten zum Beispiel Teilzeit- und Telearbeit. Das Ergebnis der Befragung war eindeutig: Fast alle Teilnehmer (>99 Prozent) hielten ein ausgewogenes Berufs- und Privatleben für wichtig. Nicht alle haben jedoch bislang die Möglichkeit, beides optimal aufeinander abzustimmen. Die Mehrheit wünscht sich deshalb flexiblere Arbeitszeitmodelle und -formen. Dies umzusetzen, erfordert ein aktives Arbeitszeitmanagement. Anders als bei herkömmlichen Arbeitszeitsystemen heißt es, Ziele zu definieren, noch stärker als in der Vergangenheit zu delegieren und Ergebnisse zu überprüfen. Außerdem müssen die Mitarbeiter bereit sein, eigenverantwortlicher zu handeln und sich gleichzeitig zu konstruktiver Teamarbeit zu verpflichten.

 

Firmenlogo

HOCHTIEF Aktiengesellschaft
Opernplatz 2
45128 Essen
http://www.hochtief.de

Branche: 45 - Baugewerbe
Beschäftigte: 5000 und mehr
Umsatz: 1 Mrd und mehr







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 17.08.2022
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!