Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Umwelt-Programm für Auszubildende

teaserbild

Besonders wichtig ist Otto die Bewusstseinsbildung bei den jungen Mitarbeitern


In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:
Umweltseminare
Besonders wichtig ist Otto die Bewusstseinsbildung bei den jungen Mitarbeitern. Daher werden mehrere Umweltseminare während der Ausbildungszeit angeboten. Davon muss jeder Auszubildende mindestens ein Seminar besuchen. Inhalten dieser Seminare können beispielsweise sein:
Aktiver Umweltschutz am Arbeitsplatz und im privaten Alltag
Otto-interne Umweltmaßnahmen, wie z.B. Abfalltrennung am Arbeitsplatz, HVV-Kooperation und das Azubi-Projekt „Umweltgerechtes Büro"
Konkrete Ansatzpunkte für verschiedene Umweltmaßnahmen im Büro
Müllvermeidung und –entsorgung
Der „Umweltfaktor Papier" in der Katalogherstellung
Umweltgesprächsrunden zu aktuellen Themen

Projektarbeiten zu Umweltthemen
Die Auszubildenden erhalten zudem die Möglichkeit, an mehrwöchigen Projektarbeiten zu Umweltthemen teilzunehmen. Ein Beispiel wäre das ebenfalls als Praxisbeispiel vorgestellte Projekt „Umweltgerechtes Büro".

Naturschutzpraktikum für Auszubildende
Im Rahmen der Ausbildung ermöglicht Otto engagierten Auszubildenden die aktive Mitarbeit bei anerkannten Naturschutzorganisationen (siehe Praxisbeispiel Naturschutzpraktikum).


Firmenlogo

Otto (GmbH & Co. KG)
Wandsbeker Straße 3-7
22172 Hamburg
http://www.otto.com

Branche: 52 - Einzelhandel (Ohne Kfz/Tankstellen)
Beschäftigte: 5000 und mehr
Umsatz: keine Angabe







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 25.05.2020
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!