Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Das Bergwaldprojekt

teaserbild

Die Deutsche Bank unterstützt das Engagement ihrer Mitarbeiter für die Umwelt. Vielfältige Initiativen belegen, dass der Umweltschutz hier aktiv gelebt wird.


In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:
Umweltbewusst handeln heißt auch, selbst mit anzupacken. Vielfältige Initiativen von Mitarbeitern der Deutschen Bank beweisen, dass Umweltschutz hier auch aktiv gelebt wird. Vorbildlich ist beispielsweise das Engagement der Kollegin Gunda Flickenschild aus Hamburg für den Bergwald.

Für die Erhaltung des Bergwaldes – Schutz vor Lawinen, Hochwasser, Steinschlag und Erosion – ist persönlicher Einsatz wesentlich von Bedeutung. Im Rahmen der 1987 gegründeten Initiative "Bergwaldprojekt" arbeiten forstliche Laien unentgeltlich eine Woche lang unter der Leitung von Förstern und Forstwarten. Die Aufgaben sind vielfältig: Waldpflege, Aufforstungen, Pflanzungen, Bau von Wildschutzzäunen etc. Für die Beteiligten bedeutet dies ein hautnahes Erleben dieses faszinierenden Lebensraumes und stellt gleichzeitig einen aktiven Beitrag zu seiner Erhaltung dar.
Ein ganz persönlicher Schritt auf dem Weg, die eigene Verantwortung für unseren Planeten besser wahrzunehmen. Mitarbeiter der Deutschen Bank sind dabei.

Firmenlogo

Deutsche Bank AG
Roßmarkt 18
60262 Frankfurt
www.umwelt.deutsche-bank.de

Branche: 65 - Kreditgewerbe
Beschäftigte: 5000 und mehr
Umsatz: 1 Mrd und mehr







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 18.11.2019
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!