Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Aktionsreihe zum Motto "Gutes tun mit bestem Essen"

teaserbild

Gemeinnütziges Engagement der Wachter AG und seiner Mitarbeiter;
Koch-Duell und Sport-Fest für gute Zwecke



In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:
Im Jahr 2000 führte die Wachter AG erstmals eine Veranstaltung zum Thema "Gutes tun mit bestem Essen" durch. Seitdem findet jährlich unter Beteilung der Mitarbeiter von Wachter eine Veranstaltung unter diesem Motto statt. Im Rahmen einer Festveranstaltung werden durch die Mitarbeiter gemeinnützige Aktionen durchgeführt. In der Vergangenheit waren dies unter anderem:

Kochduell
Im Rahmen einer Fundraisingaktion lieferten sich vier Mannschaften aus Außendienstmitarbeitern ein Kochduell, dessen Reinerlös dem Epilepsiezentrum Kleinwachau zugute kam. Gleichzeitig wurde ein Forum zu der Frage, ob soziales Engagement bei marktwirtschaftlicher Orientierung überhaupt möglich ist, durchgeführt, an dem Vertreter sozialer Einrichtungen, Unternehmer und Politiker teilnahmen.

 
"Hand in Hand über alle Hürden!"
Unter diesem Motto wurde mit und für die Sozialtherapeutischen Gemeinschaften Weckelweiler e.V. - einer Einrichtung für Menschen mit Behinderungen, die auf der Grundlage der Anthroposophie Rudolf Steiners arbeitet - eine zweitägige Veranstaltung durchgeführt.
Menschen mit und ohne Behinderungen konnten "Hand in Hand" verschiedene Sport-Disziplinen bestreiten und ihre gemeinsamen Erfolge bei "bestem Essen" und Live-Musik am Abend feiern.

In ihrer Freizeit (und ohne Vergütung) stellten die Mitarbeiter der WACHTER AG zudem gemeinsam mit vielen Menschen aus Weckelweiler ihr handwerkliches Geschick beim Bau eines offenen Holzhauses, das der Gewinnung biologisch-dynamischer   Düngerpräparate dienen soll, unter Beweis. Der Gesamterlös des "W+W Sportfestes", das übrigens ausschließlich über Sponsorengelder finanziert wurde, kam in voller Höhe dem neu gegründeten Sportverein "SV Weckelweiler" zugute.

Zur weiteren Information stehen Ihnen folgende Dokumente zur Verfügung:
Dokumentation "Unternehmen und Gesellschaft"  PDF (492,79 kb)
Dokumentation im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Firmenlogo

Wachter AG Nahrungsmittelwerke
Haimendorfer Straße 52
90571 Schwaig
http://www.wachter-nahrungsmittel.de

Branche: 15 - Ernährungsgewerbe
Beschäftigte: 50 - 100
Umsatz: keine Angabe







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 23.05.2019
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!