Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Papierkorb-Reparaturwerkstatt der Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR)

teaserbild

Hauptziel - die Integration von schwerbehinderten, verunfallten oder leistungsgewandelten Mitarbeitern


In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:

Die Berliner Stadtreinigungsbetriebe haben in der Stadt über 20.000 Papierkörbe aufgestellt. Diese müssen in regelmäßigen Abständen gewartet werden.

Diese Aufgaben wurden in der Vergangenheit durch ein externes Unternehmen übernommen mit Kosten von ca. 2 Mio. Euro.

Das Projekt "Papierkorbwerkstatt" wurde durch die Gesamtschwerbehindertenvertretung des Betriebes entwickelt. Das Projekt wurde durch das Integrationsamt Berlin gefördert.

Im Projekt enthalten war die Schaffung einer Lackiererei sowie der Einsatz von 5 Fahrzeugen mit Navigationssystem.

Hauptziel - die Integration von schwerbehinderten, verunfallten oder leistungsgewandelten Mitarbeitern.

Die Arbeitsplätze wurden nach neuesten ergonomischen Erkenntnissen gestaltet.

Das Ergebnis:




Firmenlogo

Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR)
Ringbahnstraße 96
12103 Berlin
http://www.bsr-online.de

Branche: 90 - Abwasser-/Abfallbeseitigung u. sonstige Entsorgung
Beschäftigte: 5000 und mehr
Umsatz: 100 Mio - 500 Mio







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 19.09.2019
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!