Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche       Login    Kontakt    Impressum

Ihre Suche nach "Mobilität" hat 50 Treffer ergeben.

Die Darstellung der Maßnahmen in der Ergebnisliste erfolgt jeweils durch eine Kurzbeschreibung.
Ausführliche Informationen erhalten sie, wenn Sie den Maßnahmentitel anklicken!


Mobilität/ umweltverträgliche Wege zur Arbeit.
Deutsche Lufthansa AG

Der Berufsverkehr verursacht erhebliche Umweltbelastungen. Um ihren Mitarbeitern umweltverträgliche und zugleich finanziell attraktive Alternativen zu eröffnen, hat Lufthansa daher eine Palette von Angeboten entwickelt.

Vormerken
Firmenlogo

Spritspar-Fahrkurse
Alfred Kärcher GmbH & Co. KG

Kärcher beteiligt sich an den Kosten von Ökofahrkursen für Mitarbeiter


Vormerken
Firmenlogo

Aktion: Umweltfreundlich zur Arbeit - Förderung der Fahrradnutzung
Alfred Kärcher GmbH & Co. KG

Kärcher setzt gezielt Anreize, damit möglichst viele Mitarbeiter ihre (Arbeits-)wege mit dem Fahrrad zurücklegen

Vormerken
Firmenlogo

Aktion: Umweltfreundlich zur Arbeit - vergünstigte Jobtickets für Mitarbeiter
Alfred Kärcher GmbH & Co. KG

Kärcher unterstützt seine Mitarbeiter dabei, umweltverträglich zu ihrem Arbeitsplatz zu kommen und bietet vergünstigte Job-Tickets an. Diese Maßnahme fördert die ÖPNV-Nutzung und spart Parkplatzkosten ein.

Vormerken
Firmenlogo

Firmenübergreifendes Gewerbegebietsmanagement
Schülke & Mayr GmbH

Das Gewerbegebietsmanagement der Unternehmen Schülke & Mayr GmbH, D.F. Liedelt GmbH und Uponor-Velta GmbH & Co. KG ist das Ergebnis eines Projektes, welches von einer Gruppe Auszubildender der o.g. Firmen im Rahmen des Nachhaltigkeits-Wettbewerbes "Pack-The-Future" im Jahre 2004 ausgearbeitet worden ist.

Vormerken
Firmenlogo

Mobilität und Umweltschutz
Best Western Premier Hotel Victoria

Alle Mitarbeiter bekommen die Regio-Karte für den ÖPNV als Jahreskarte geschenkt. Jeder Gast erhält Gratis eine Regio-Karte für den ÖPNV in Freiburg und Umgebung. Für Botengänge und für die Hotelgäste stehen 3 betriebseigene Leih-Fahrräder zur Verfügung. Für Gäste und Mitarbeiter steht ein Solarmobil zur Verfügung

Vormerken
Firmenlogo

Fahr und Spar
swb AG

Fahrtraining der Mitarbeiter, das sowohl Sicherheits- und Umweltaspekte beinhaltet. Das Fahrtraining wird begleitet durch eine psychologische Studie im Vor- und Nachfeld des eigentlichen Trainings.

Vormerken
Firmenlogo

web-basiertes Büro
leguan gmbh

Herkömmliche Arbeitsformen zwingen Menschen zumeist an bestimmte Arbeitsorte. Dieser Zustand ist nicht erwünscht. Das gesamte Konzept der webbasierten Arbeitsform bei leguan vermeidet eine Ortsgebundenheit der Mitarbeiter; die Selbstbestimmung steht im Vordergrund.
leguan arbeitet fast vollständig web-basiert. Das heißt, alle Mitarbeiter bestimmen selbst, von wo sie arbeiten. Einzige Bedingung an den Arbeitsort ist ein Internetzugang mit der Möglichkeit permanent in DSL-Geschwindigkeit per Flatrate online zu sein.
Die gesamte Organisation ist entsprechend angepasst.
Jeglicher Ressourcenaufwand, der nicht unmittelbar mit der originären Arbeit zu tun hat, wird vermieden, seien es nun Fahrtwege von und zur Arbeit oder aber teure Bürokosten inkl. Heizung und Strom. Mitarbeiter müssen keine Zeit für unproduktive Tätigkeiten wie z. B. Fahrtzeiten vergeuden.


Vormerken
Firmenlogo

... nicht nur zur Weihnachtszeit - Umweltschutz und Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz
WestLB

Projekt der WestLB-Auszubildenden zum Thema „Nachhaltig leben und arbeiten“

Achtzehn Auszubildende der WestLB informierten sich umfassend über die Umweltleistungen der WestLB. Aus den so gewonnenen Kenntnissen erarbeiteten sie Fragen und Bilder für einen Adventskalender 2008, der alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Vorweihnachtszeit zu einem Gewinnspiel rund um die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit einlud.


Vormerken
Firmenlogo

Umweltverträglich mobil in der WestLB
WestLB

Projekt der auszubildenden Kaufleute für Bürokommunikation der WestLB zum Thema Mobilität

13 Auszubildende der WestLB beschäftigten sich 2 Tage lang intensiv mit dem Thema Mobilität. Mit witzig aufbereiteten Infos und einem dokumentierten Wettrennen zwischen unterschiedlichen Verkehrsmitteln wollen sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der WestLB zu einem nachhaltigen Pendlerverhalten bewegen.



Vormerken
Firmenlogo

Herbstquiz 2010 - Informationskampagne zur Vorbereitung auf das TÜV-Audit zur ISO 14001
WestLB

Um alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf das anstehende Rezertifizierungsaudit zur ISO 14001 durch den TÜV vorzubereiten, wurde ein Quiz im Intranet zur Verfügung gestellt. In diesem Quiz ging es um Fragen rund um das Thema Betriebsökologie und Umweltmanagementsystem. Vier Wochen lang konnten alle Beschäftigten jeden Tag einen stetig wachsenden Geldpreis durch richtige Beantwortung einer Frage gewinnen. Am Ende stand eine Sonderauslosung von Sachpreisen durch die Auditoren.



Vormerken
Firmenlogo

Öko-Fahrertraining
WALA Heilmittel GmbH

Kostenloses Angebot von Öko-Fahrertraining-Kursen während der Arbeitszeit

Vormerken
Firmenlogo

Umweltfreundliche Verkehrsmittel
WALA Heilmittel GmbH

Die WALA Heilmittel GmbH liefert ihren Mitarbeitern Anreize zur Benutzung umweltfreundlicher Verkehrsmittel

Vormerken
Firmenlogo

Mobilität fördern durch Car-Sharing
Migros-Genossenschafts-Bund

Der Migros Genossenschaftsbund ist Business- Carsharing- Mitglied bei Mobility und bietet seinen Mitarbeitern günstige Konditionen für Geschäfts- und Privatfahrten

Vormerken
Firmenlogo

Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel fördern
Migros-Genossenschafts-Bund

Jobtickets (Pendlerabos) werden für die Mitarbeiter der Migros vergünstigt angeboten

Vormerken
Firmenlogo

Fahrrad-Mobilität fördern
Migros-Genossenschafts-Bund

Wo es baulich möglich ist, werden an den Filialen der Migros Fahrradabstellplätze bereitgestellt

Vormerken
Firmenlogo

Ökologisches Fahren
HiPP-Werk Georg Hipp GmbH & Co. KG

Durch verschiedene Angebote regt HiPP seine Mitarbeiter zum "ökologischen Fahren" an

Vormerken
Firmenlogo

Begünstigte Abonnements für den ÖPNV und Betriebsfahrräder
Gerling Versicherungs-Beteiligungs-AG

Für die Mitarbeiter in Köln werden begünstigte Abonnements für den ÖPNV sowie Betriebsfahrräder für kurze Ortsfahrten angeboten

Vormerken
Firmenlogo

Umweltprogramm
Märkisches Landbrot GmbH

Im Rahmen des Ökoaudits wird ein Umweltprogramm für 3 Jahre aufgestellt. Die Mitarbeiter können hierzu Maßnahmen vorschlagen, die vom Umweltausschuss geprüft und ggf., in Abstimmung mit der Geschäftsleitung, ins Umweltprogramm übernommen werden.

Vormerken
Firmenlogo

Umwelt-Abo
Miele & Cie. KG

Ticket für den öffentlichen Nahverkehr, das Miele zu vergünstigten Konditionen anbietet

Vormerken
Firmenlogo

Projekt: Mit dem Rad zur Arbeit
Miele & Cie. KG

Nachdem das Job-Ticket bereits Wirkung zeigte, nahm Miele an diesem Projekt als zusätzliche Ergänzung dazu teil

Vormerken
Firmenlogo

Arbeitskreis "Pendeln" - Umweltbewusst von und zur Arbeit
Acterna Germany GmbH

Gründung einer Arbeitsgruppe "Pendeln". Diese Initiative zeigt Alternativen auf, mit dem Fahrrad, öffentlichen Verkehrsmitteln oder durch Mitfahrgemeinschaften umweltbewusst von und zur Arbeit zu kommen.

Vormerken
Firmenlogo

Kooperation mit dem Hamburger Verkehrsverbund (HVV)
Otto (GmbH & Co. KG)

Bereits seit Oktober 1991 arbeitet Otto eng mit dem Hamburger Verkehrsverbund (HVV) zusammen. Ein auf die Mitarbeiter von Otto abgestimmtes Maßnahmenpaket wurde gemeinsam entwickelt und stufenweise umgesetzt

Vormerken
Firmenlogo

Ökofahrer-Trainings
Deutsche Telekom AG

Die Beschäftigten erhalten ein Training, in dem sie das Autofahren neu erlernen. Durch technische Sensibilisierung und ein anderes Schaltverhalten, wird der Benzinverbrauch gesenkt.

Vormerken
Firmenlogo

Umweltpreis
Deutsche Telekom AG

T-Com schreibt einen Wettbewerb "Umweltpreis" aus

Vormerken
Firmenlogo

Der umweltfreundliche Kundendienst
Deutsche Telekom AG

T-Com setzt auf einen ressourcenschonenden Fuhrpark.

Vormerken
Firmenlogo

Öko- Fahrtraining für Außendienstmitarbeiter
Dr. Schaette AG

Außendienstmitarbeitern bietet das Unternehmen ein Öko- Fahrtraining an, um umweltschonendes Fahren zu fördern und eine Reduktion des Treibstoffverbrauches zu erzielen

Vormerken
Firmenlogo

Zuschüsse für Bahn und Bus
EnBW Energie Baden-Württemberg AG

EnBW bietet seinen Mitarbeitern Anreiz, den öffentlichen Nahverkehr zu nutzen, zum Beispiel durch Großkundenrabatt bei Jahreskarten und Vergabe von BahnCards

Vormerken
Firmenlogo

Mit dem Rad zur Arbeit
Andechser Molkerei Scheitz GmbH

Ausreichend überdachte Stellplätze, fahrradfreundliche Einrichtungen, Umkleideräume und Duschen sind bei der Andechser Molkerei als "Fahradfreundlicher Betrieb" selbstverständlich

Vormerken
Firmenlogo

Bus-Shuttle
Wacker-Chemie GmbH

WACKER SILICON setzt sich dafür ein, dass die von Privatfahrzeugen ausgehenden Emissionen um 10 Prozent reduziert werden

Vormerken
Firmenlogo

„Energie sparendes Fahren“ bei der Deutschen Bahn AG
Deutsche Bahn AG, DB Umweltzentrum

Einen wichtigen Beitrag im Rahmen des Klimaschutzprogramms der Deutschen Bahn AG leisten die Lokführer* im Personen- und Güterverkehr. Im Rahmen des Projektes „EnergieSparen“ wurden seit 2001 in beiden Bereichen über 19.000 Lokführer im Energie sparenden Fahren trainiert.

Vormerken
Firmenlogo

Mobilität umweltverträglich gestalten
Deutsche Gesellschaft für technische Zusammenarbeit (GTZ)

Um eine umweltverträgliche Mobilität der GTZ-Mitarbeiter zu fördern, wurden Maßnahmen zur Förderung der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, Förderung der Fahrradnutzung sowie Erleichterung durch die Vereinbarung von Mitfahrgelegenheiten im Rahmen des Berufsverkehrs in der GTZ durchgeführt.

Vormerken
Firmenlogo

Arbeiten ohne Auto
fairkehr Verlagsgesellschaft mbH, Umwelt und Service GmbH

Lokale Arbeitsbedingungen, Produktionsabläufe, Zulieferbeziehungen etc. werden so gestaltet, dass so wenig Autoverkehr wie möglich erzeugt wird.


Vormerken
Firmenlogo

Umweltschutz
BOND GmbH & Co. KG - Bibliothekssysteme

Um während des Arbeitens zum Umweltschutz beitragen zu können wurden verschiedene Maßnahmen umgesetzt. Hier einige Beispiele:
- bei der Beschaffung neuer Firmenfahrzeuge wurde auf Details wie Rußpartikelfilter, sparsamer Kraftstoff-Verbrauch etc. geachtet
- Mitarbeiter werden angehalten, möglichst viele Geschäftsreisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchzuführen; viele Mitarbeiter sind deshalb auch im Besitz einer BahnCard
- unter den Außendienst-Mitarbeitern gibt es einen Kfz-Kosten-Wettbewerb, bei dem der Gewinner mit den geringsten Kosten (also auch dem geringsten Kraftstoff-Verbrauch bspw.) einen Pokal in Form eines "goldenen Lenkrades" erhält
- Wasserhähne wurden mit Perlstrahlern ausgestattet, um den Wasserverbrauch zu reduzieren
- schädliche Duftsprays in Toiletten wurden durch sogenannte "Geruchs-Killer" aus Metall ausgewechselt
- ein Betriebsfahrrad ("BOND-Bike") für kurze Strecken bspw. zu den örtlichen Kreditinstituten etc. wurde angeschafft
- Informationen über energiesparende Maßnahmen am Arbeitsplatz/zuhause wurden recherchiert, aufbereitet und stehen im Intranet allen Mitarbeitern zur Verfügung

Selbstverständliche Dinge wie Mülltrennung, sparsamer Umgang mit Rohstoffen, Energie etc. werden von den Mitarbeitern umgesetzt. Viele Vorschläge im Bereich "Umweltschutz" wurden von den Mitarbeitern in die BONDIdeenfabrik eingestellt und realisiert.

Vormerken
Firmenlogo

Anreizsystem zur verbrauchsoptimierten Fahrzeugauswahl
DATEV eG

Durch ein Bonus-Malussystem (finanzieller Anreiz auf Leasingrate) werden die Außendienstmitarbeiter dazu motiviert, kraftstoffsparende Modelle auszuwählen.

Vormerken
Firmenlogo

"Mobilität" - Zwei Ausstellungen
Allianz Deutschland AG

- Auto und Dienstreise
- Radfahren und Gehen


Vormerken
Firmenlogo

Mit dem Fahrrad zur Uni-Klinik
Universitätsklinikum Freiburg

Förderung des Umstiegs auf umweltverträgliche Verkehrsmittel:
* Rad-Führer
* Fahrradständer im Klinikum

Vormerken
Firmenlogo

Mit dem ÖPNV zur Uni-Klinik
Universitätsklinikum Freiburg

Förderung des Umstiegs auf umweltverträgliche Verkehrsmittel:
*Bahnhof Klinikum
*ÖPNV-Wegweiser

Vormerken
Firmenlogo

Parkraumbewirtschaftung
Universitätsklinikum Freiburg

Förderung des Umstiegs auf umweltverträgliche Verkehrsmittel:
*Parkraumbewirtschaftung

Vormerken
Firmenlogo

Projekt "Umsteiger für ein Jahr"
KarstadtQuelle AG

Projekt, welches zusammen mit der Stadt Nürnberg durchgeführt wurde, um Mitarbeiter (Kunden und Nachbarn) zu einem umweltbewussteren Verkehrsverhalten zu motivieren

Vormerken
Firmenlogo

Banker on Bike - Für die Kinder von Tschernobyl
UmweltBank AG

Die Mitarbeiter der UmweltBank radeln in diesem Sommer drei Monate lang für einen guten Zweck. Für jeden gefahrenen Kilometer spendet die Bank einen Euro für die Kinder von Tschernobyl. Die knapp 6.000 Kilometer des vergangenen Jahres sollen diesmal noch übertroffen werden.

Vormerken
Firmenlogo

Ökologisches Fahrertraining
LR Facility Services

Durch regelmäßiges ökologisches Fahrertraining soll der Kraftstoffverbrauch gesenkt und die Fahrsicherheit gesteigert werden.

Vormerken
Firmenlogo

Fahrradförderung + ÖPNV-Zuschuss
Gundlach Firmengruppe

Für kurze Dienstwege stehen Gundlach-Mitarbeitern mehrere Dienstfahrräder am Bürohaus in Hannovers Innenstadt und in mehreren Außenstandorten zur Verfügung. Verschiedene Aktivitäten und Aktionen fördern radfahrende Mitarbeiter seit 2009 zusätzlich.

Vormerken
Firmenlogo

Teilauto
Gundlach Firmengruppe

Gundlach nutzt im Rahmen eines Kooperationsprojektes ein Carsharing-Angebot als Ersatz für einen Firmenwagen-Fuhrpark.

Vormerken
Firmenlogo

Nachhaltige Mobilität in der HVB Group
HypoVereinsbank - Member of UniCredit Group

Um den CO2-Ausstoß zu reduzieren wurden 20 erdgasbetriebene Poolfahrzeuge (VW Golf 4 Variant), 17 Dienstfahrräder für die zentralen Standorte in München angeschafft und die Möglichkeit zu Videokonferenzen hausintern beworben.

Vormerken
Firmenlogo

Energiedetektive drehen Film zur Klimadiskussion
azv Südholstein

Bildung für nachhaltige Entwicklung im Klärwerk Hetlingen
Auszubildende präsentieren Klimaprojekt und eigenen Videofilm

Was hat die Abwasserreinigung mit dem Klimaschutz zu tun? Und welchen Beitrag kann der azv Südholstein zur aktuellen Klimadiskussion beisteuern? Diesen Fragen sind die Auszubildenden des Kommunalunternehmens als Energiedetektive auf den Grund gegangen. Ergebnis ist unter anderem ein etwa 10-minütiger Videofilm.

Vormerken
Firmenlogo

Mitarbeitermotivation zum Fahrradfahren
bio verlag gmbh

Neue Mitarbeiter bekommen zur Begrüßung ein Infopaket mit Fahrradkarte, Flickset und individuellem ÖPNV-Plan.

Vormerken
Firmenlogo

Mitfahr-Cafe
bio verlag gmbh

Mit einem Mitfahr-Café, bei dem eine Wohnstandortanalyse vorgestellt wurde, wird die Bildung von Fahrgemeinschaften gefördert. So werden durch die Mitarbeiter verursachter Treibstoffverbrauch sowie CO2-Emissionen gesenkt.

Vormerken
Firmenlogo

Spritspartraining
bio verlag gmbh

Für die Mitarbeiter wird ein Spritspartraining angeboten, um deren Treibstoffverbrauch und CO2-Emissionen dauerhaft zu senken.

Vormerken
Firmenlogo

Kostenlose und sichere Fahrradparkplätze in der Radstation
bio verlag gmbh

Der Verlag bietet Mitarbeitern, die mit der Bahn und dem Fahrrad zum Verlag kommen, die Möglichkeit, ihr Fahrrad sicher in der „Radstation“ am Bahnhof einzuschließen.

Vormerken
Firmenlogo





Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 21.07.2017
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!