Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche       Login    Kontakt    Impressum

Ihre Suche nach "Vorschlagwesen/Ideenmanagement" hat 34 Treffer ergeben.

Die Darstellung der Maßnahmen in der Ergebnisliste erfolgt jeweils durch eine Kurzbeschreibung.
Ausführliche Informationen erhalten sie, wenn Sie den Maßnahmentitel anklicken!


Betriebliches Vorschlagwesen
Franz Schneider Brakel GmbH + Co.

Vorschläge zur Verbesserung zum Wohle der Umwelt

Vormerken
Firmenlogo

Sonderaktion zum Umweltschutz im betrieblichen Vorschlagwesen (BVW)
Kreissparkasse Hannover

Die Kreissparkasse hat eine Schwerpunktaktion zum Thema Umweltschutz im Rahmen des betrieblichen Vorschlagswesens durchgeführt.

Vormerken
Firmenlogo

Die wöchentliche „Montagsrunde“ mit allen Mitarbeiter als Steuerungsinstrument im Wirkungsgefüge / Balanced Scorecard zum Nachhaltigen Wirtschaften in mittelständischen Betrieben
Heuschrecke Naturkost GmbH

Die wöchentliche Versammlung aller Mitarbeiter (Montagsrunde) mit den Inhalten: Firmenentwicklung, Brancheninformationen, Produkt-, Qualitäts- und Umweltschulung, Qualitätssicherung, Kunden, Marketing, Wareneinkauf, Produktion, Personalplanung erhöht Zufriedenheit und eigenverantwortliches Arbeiten der Mitarbeiter und beeinflusst unter dem Gesichtspunkt der Balanced Scorecard positiv die Gesamtentwicklung der Firma im Sinne Nachhaltiges Wirtschaften.

Vormerken
Firmenlogo

Vorschlagswesen
Märkisches Landbrot GmbH

Jeder Mitarbeiter kann Verbesserungsvorschläge machen. Dies erfolgt zum einen auf einer Vorschlagsliste im Pausenraum (allgemeine Vorschläge) und zum anderen auf der Vorschlagsliste des ökologischen Vorschlagswesen. Ökologische Vorschläge werden im Umweltausschuss nach unterschiedlichen Kriterien bewertet und ggf. prämiert. Das Vorschlagswesen ist ein Bestandteil eines gut funktionierenden Kommunikationssystems von unten nach oben und von oben nach unten.


Vormerken
Firmenlogo

Grüner Briefkasten
WALA Heilmittel GmbH

Briefkasten für Umweltideen der Mitarbeiter

Vormerken
Firmenlogo

Das "Denken" ist bei BAUFRITZ nicht nur Chefsache
BAUFRITZ

Das "Denken" ist bei BAUFRITZ nicht nur Chefsache, sondern alle Mitarbeiter sind in wöchentlich stattfindenden "Denkerrunden" angesprochen. Hier können Verbesserungsvorschläge, Denkanstöße, etc. von jedem eingebracht werden. Die Denkerrunden sichern eine schnelle Entscheidungsfindung und Umsetzung der neuen Ideen im Unternehmen und haben sich zu einem Motor für die kontinuierliche Verbesserung entwickelt. Viele innovative Ideen und Patente fanden Ihren Ursprung in einer Denkerrunde. Vom Mitarbeiter selbst umgesetzte Ideen werden seit kurzem über ein Punktesystem honoriert.

Vormerken
Firmenlogo

"IDEE-Aktion" Umweltschutz
Kölner Verkehrs-Betriebe AG

"IDEE" = Innovativ denken Erfolg ebnen - durch eine Sonderaktion hat KVB seine Mitarbeiter durch attraktive Preise angeregt, sich mit dem Umweltschutz an ihrem Arbeitsplatz auseinander zu setzen

Vormerken
Firmenlogo

Betriebliches Vorschlagswesen
HiPP-Werk Georg Hipp GmbH & Co. KG

Bei HiPP leisten alle Mitarbeiter ihren aktiven Beitrag zum Umweltschutz: Im Rahmen des betrieblichen Verbesserungsvorschlagswesens treffen aus sämtlichen Unternehmensbereichen zahlreiche Ideen und Initiativen ein.

Vormerken
Firmenlogo

Betriebliches Vorschlagswesen
Weidmüller Interface GmbH & Co. KG

Besonders erfolgreich wird das Betriebliche Vorschlagswesen (BVW) bei der Firma Weidmüller Interfaces eingesetzt. Das Unternehmen wurde mehrfach Branchensieger nach einer Bewertung des Deutschen Instituts für Betriebswirtschaft (DIB)

Vormerken
Firmenlogo

Schulung und Motivation der Mitarbeiter
Miele & Cie. KG

Umweltrelvante Themen sind fester Bestandteil der Aus- und Weiterbildungsprogramme

Vormerken
Firmenlogo

Betriebliches Vorschlagswesen
Deutsche Telekom AG

Die Deutsche Telekom will die Ideen, Kompetenzen und Erfahrungen ihrer Beschäftigten für den Konzern nutzbar machen. Hierfür ist ein funktionierendes Wissens- und Ideenmanagement von zentraler Bedeutung

Vormerken
Firmenlogo

Umweltideen als Verbesserungsvorschläge
EnBW Energie Baden-Württemberg AG

2001 führte EnBW ein "Ideenmanagement in der EnBW" ein, welches die Einrichtung für betriebliche Verbesserungsvorschläge ersetzte. Damit sollten auch innovative Ideen im Bereich Umweltschutz gefördert werden. Der Vorschlagseingang hat sich 2001 gegenüber dem Vorjahr verzwanzigfacht.

Vormerken
Firmenlogo

Ideen im Gespräch
Wacker-Chemie GmbH

Im betrieblichen Vorschlagswesen kann jeder neben Vorschlägen zum Thema Arbeitsabläufe und Arbeitsbedingungen auch die Themen Arbeitssicherheit und Umweltschutz ansprechen

Vormerken
Firmenlogo

smartidee
O2 (Germany) GmbH & Co. OHG

smartidee wurde auf einer Mitarbeiterveranstaltung in München und bei anschließenden Veranstaltungen im ganzen Land eingeführt und soll die Kreativität der Mitarbeiter für das Unternehmen nutzbar machen. Gleichzeitig können die Preise für die besten Ideen für eine wohltätigen Zweck gespendet werden.

Vormerken
Firmenlogo

Mitarbeiterbefragung im Rahmen des Sustainable Excellence Prozesses
Die Möbelmacher GmbH

Im Rahmen des EFQM-Qualitatätsmanagements, führt der externe Assessor Thomas Merten (www.nachhaltigkeit.de) eine ausführliche Mitarbeiterbefragung durch.

Vormerken
Firmenlogo

„Fit für Hänsel“
Hänsel Textil GmbH

Für mehr Miteinander - Hänsel Textil verbessert Gesundheitsquote

Vormerken
Firmenlogo

Energiedetektive drehen Film zur Klimadiskussion
azv Südholstein

Bildung für nachhaltige Entwicklung im Klärwerk Hetlingen
Auszubildende präsentieren Klimaprojekt und eigenen Videofilm

Was hat die Abwasserreinigung mit dem Klimaschutz zu tun? Und welchen Beitrag kann der azv Südholstein zur aktuellen Klimadiskussion beisteuern? Diesen Fragen sind die Auszubildenden des Kommunalunternehmens als Energiedetektive auf den Grund gegangen. Ergebnis ist unter anderem ein etwa 10-minütiger Videofilm.

Vormerken
Firmenlogo

"Denk Mit Programm" - Gute Ideen für die Umwelt
Deutsche Lufthansa AG

Um Fortschritte im Umweltbereich gezielt voranzutreiben, kann das "Denk Mit Programm" - DMP der Lufthansa besonders umweltfreundliche Vorschläge mit einem Aufschlag zur Prämie belohnen

Vormerken
Firmenlogo

Informationsmaßnahmen zum Umweltschutz/zur Nachhaltigkeit
Otto (GmbH & Co. KG)

Die interne Nachhaltigkeitskommunikation bei Otto zielt auf umfangreiche Informationen, praktische Anregungen und kontinuierliche Weiterbildungsmaßnahmen. Otto ist überzeugt, dass Ideen und Maßnahmen im Sinne der Nachhaltigkeit nur mit gut informierten und bewusst handelnden Mitarbeitern realisiert werden können

Vormerken
Firmenlogo

Ideenmanagement
RWE AG

Mit Ideenwettbewerben will RWE das Wissen der Mitarbeiter systematisch zur Verbesserung des Umweltschutzes nutzen

Vormerken
Firmenlogo

Austausch von Wissen und Erfahrung
K+S Aktiengesellschaft

Ziel des Wissensmanagements bei K+S ist es, das Bewusstsein aller Mitarbeiter für unternehmensspezifisch wichtigen Erkenntnisse und Erfahrungen zu schärfen, sowie die Voraussetzungen zu schaffen, dass das im Unternehmen existierende Wissen erschlossen, systematisiert und zugänglich gemacht wird.

Vormerken
Firmenlogo

Umweltinformationsmanagement
Piepenbrock Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG

Mit unserem Umweltinformationsmanagement versuchen wir Informationen zum Umwelt- und Arbeitsschutz bundesweit unseren Niederlassungen und Mitarbeitern zur Verfügung zu stellen.

Vormerken
Firmenlogo

Interne Umweltkommunikation
Bayerische Landesbank Girozentrale

Um den umweltrelvanten Informationsfluss zu fördern, gibt es in der Bayrischen Landesbank einige Medien für die interne Umweltkommunikation

Vormerken
Firmenlogo

Stromsparkampagne NEXT STEP
Next Step

NEXT STEP ist ein Projekt der AG GeoMedien der Universität Kiel. Die Kampagne wurde im Rahmen des Kurses "Umweltmanagement und Umweltkommunikation an Hochschulen" im Sommersemester 2010 von Studierenden der Geographie zusammen mit der AG GeoMedien entwickelt und bis heute von der AG weitergeführt.



Vormerken
Firmenlogo

BÜFA Azubi-Projekt "Nachhaltigkeit im Kochtopf"
Büsing & Fasch GmbH & Co. KG

Im Rahmen der Azubiprojektwoche zum Thema Nachhaltigkeit wurde eine "Gesundheitsoffensive" in Form von einer Ernährungsumstellung in den Kantinen gestartet. Diese Aktion sollte die Mitarbeiter dazu bringen, "richtig Pause zu machen" und auch auf die Ernährung zu achten. Desweiteren wurde die Kantine eines Geschäftsbereiches umgestaltet.

Vormerken
Firmenlogo

Umweltschutz-Projektwochen in der Ausbildung am Standort Saarbrücken
ZF Getriebe GmbH

Im Rahmen der Ausbildung bei ZF werden von den Auszubildenden im zweiten Ausbildungsjahr systematisch Umweltprojekte in Gruppenarbeit bearbeitet. Die Themen der Umweltprojekte werden von den Auszubildenden selbst ausgewählt und hinsichtlich Aufgabenstellung und Zielen definiert. Die Ergebnisse werden am Ende von den Auszubildenden der Ausbildungsleitung und den beteiligten Fachbereichen präsentiert.

Vormerken
Firmenlogo

Weltweite Mitarbeiterbefragung
Alcan Europe

In Anerkennung der Wichtigkeit, die Ziele und Ansichten der Mitarbeiter zu kennen, führte Alcan im Jahr 2002 die dritte weltweite Mitarbeiterbefragung seit 1996 mit den Schwerpunkten Umweltschutz und Nachhaltigkeit durch

Vormerken
Firmenlogo

Ideenmanagement mit Innovationspreis
BASF AG

Einen besonderen Anreiz für Kreativität und innovatives Denken gibt die BASF ihren Mitarbeitern mit einem Innovationspreis

Vormerken
Firmenlogo

Gesundheitstag
Piepenbrock Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG

Am 31. Mai 2012 fand der erste Gesundheitstag der Piepenbrock Unternehmensgruppe statt. Der erste Aktionstag für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Service Centers in Osnabrück fand dabei regen Zuspruch. Das vielfältige Programm bot zahlreiche nützliche Ratschläge und Anregungen für die Gesundheitsförderung im Berufsalltag. Die insgesamt 130 Teilnehmer des Aktionstages stellten der Veranstaltung in einer anschließenden Befragung ein rundum positives Zeugnis aus.

Vormerken
Firmenlogo

Umweltprogramm
Märkisches Landbrot GmbH

Im Rahmen des Ökoaudits wird ein Umweltprogramm für 3 Jahre aufgestellt. Die Mitarbeiter können hierzu Maßnahmen vorschlagen, die vom Umweltausschuss geprüft und ggf., in Abstimmung mit der Geschäftsleitung, ins Umweltprogramm übernommen werden.

Vormerken
Firmenlogo

Kommunikation
Märkisches Landbrot GmbH

Die Mitwirkung von Mitarbeitern bei Entscheidungsprozessen des Märkischen Landbrot ist nicht nur möglich, sondern auch gewollt. So bilden mehrere regelmäßige Gesprächsrunden (Bäckertreffen, Backstubenleitertreffen, Arbeitsschutzausschuss, Betriebsratsversammlungen, Umweltausschuss, KM-Runde) die Plattform für eine betriebsinterne Kommunikation.

Vormerken
Firmenlogo

„Unternehmenskultur als gesundheitsfördernder Faktor"
HÅG GmbH Central Europe

Grundwerte werden im betrieblichen Miteinander gelebt - HÅG setzt auf Unternehmenskultur

Vormerken
Firmenlogo

Nachhaltigkeitspreis Neumarkter Lammsbräu
Neumarkter Lammsbräu

Verleihung eines jährlichen Preises von EUR 10.000 für beispielhafte, nachhaltige Förderung des ökologischen, sozialen und ökonomischen Denkens und Handelns. Bewerber aus den vier Kategorien: eigene Mitarbeiter, Medienschaffende, Privatpersonen und Unternehmen.

Vormerken
Firmenlogo

Wanderausstellung "Stromsparmobil"
Dresdner Bank AG

Das "Stromsparmobil" ist ein mobiler Büroarbeitsplatz mit den typischen Energieverbrauchern. Es wurde als Ausstellungsobjekt konstruiert und veranschaulicht den Mitarbeitern wie energieintensiv ihr Arbeitsplatz ist.

Vormerken
Firmenlogo





Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 24.10.2014
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!